StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mo 26 Jan 2009 - 2:46



Ich hatte für diesen Hund angefragt in unserem Verein, aber wir können es uns momentan nicht leisten, da wir noch Vida haben und keine Spenden bekommen usw.

Ich würde trotzdem was auf die Beine stellen wollen.

Hier steht mehr über ihn: http://www.verlassene-pfoten.de/wbb2/thread.php?postid=81236#post81236

Eine Pflegestelle wurde soweit ich jetzt weiß gefunden, hoffe sie steht noch, wir brauchen das Geld, um ihn raus zu holen.

Jeder Euro zählt, wenn einer von euch helfen kann... Bankverbindung etc. steht alles in dem Thread, ich hoffe, es ist noch nicht zu spät!

Insgesamt werden 230 Euro gebraucht, um erstmal das Notwendigste zu bezahlen, wie Rausholen (die Tötung nimmt 80 Euro!) Chippe, Impfen, kastrieren, Tests, Transport usw.

Ich habe noch die Kastration meiner Katze diesen Monat, werde aber auch 30 Euro zusteuern....


Zuletzt von Julia am Fr 30 Jan 2009 - 5:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Pepper
User
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mo 26 Jan 2009 - 23:55

Hallo Julia,

die PS steht auf jeden Fall - egal welche Orga den Wuschel da rausholt!!!!!!
Schau Dir Pepper an,so eine super liebe Maus,da darf Luca doch nicht sterben!

LG Gabi
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Di 27 Jan 2009 - 3:21

Pflegestelle steht?

Woher weiß du das? Ich warte da die ganze Zeit auf Antwort...

Es ist wohl so, dass sie wir das Geld und einen Platz haben müssen, dann gucken sie, ob er noch lebt und dann holen sie ihn raus.

Erst dann soll überwiesen werden.

Nach dem Stand im anderen Forum haben wir 130 Euro zusammen, fehlen noch 100.

Und was ist mit dem Platz? Da entstehen ja auch Kosten? Heute Abend heißt es, dass sie mehr über die Tiere wissen...

Wir können ihn aber nur reservieren, wenn wir Platz und Geld zusammen haben...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Di 27 Jan 2009 - 3:35

Weißt du vielleicht auch wer die Pflegestelle ist?

Denke, wir müssen die Daten weitergeben.

Wenn er nicht mehr leben sollte..... kann da dann auch ein anderer Hund hin? Kann die Pflegestelle dann ja aussuchen.

Wollen wir nicht hoffen, aber ichwürd das Geld dann dem nächsten geben wollen, damit wenigstens einer raus kann...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Fr 30 Jan 2009 - 5:45

Geld wird erstmal nicht mehr benötigt.
Nach oben Nach unten
Angelika
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Fr 30 Jan 2009 - 10:05

Was heißt das??? Lebt er nicht mehr? Sag schon!!
Angelika
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Fr 30 Jan 2009 - 12:49

Ääääääääh, ich glaub er lebt noch!

Aber er soll bissig sein laut verlassene Pfoten Forum und andere Infos, die ich habe, sind noch nicht spruchreif.

Nur soviel: Wir haben ihn noch nicht aufgegeben, das tun wir erst, wenn die Nachricht kommt, dass er nicht mehr lebt.

Wissen nur nicht, ob sie ihn überhaupt freigeben.... :roll:

Aber sollen sie doch besser Geld dafür bekommen, als ihn zu töten, machen die doch auch Gewinn!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 3:47

Gabi, ich drücke dich ganz fest....

@all.. Gabi hat alles dran gesetzt und doch hat es nicht geholfen, der *** von Leiter der Perrera wollte ihn partout nicht freigeben und heute morgen wurderunseralller letzer Funken Hoffnung begraben...

Undendlich traurige Grüße....

186
Nach oben Nach unten
mccaire
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 5:38

186
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 8:24

Julia, versteh ich das jetzt richtig ?? Luca lebt nicht mehr ????
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 9:07

Ja, er wurde heute morgen ....

Gabi wollte ihn in Pflege nehmen, aber der Leiter derTötung wollte ihn nicht freigeben, weil er einen Arbeiter gebissen hatte... die Sonnenscheinhunde haben sich echt den *** aufgerissen, um ihn raus zu bekommen =(

Aber alles hat nix genützt ...
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 9:44

och nööö... ich wollte es nicht verstehen und kann es jetzt auch noch nicht...
Danke an alle Leute von den Sonnenscheinhunden !! 179



Gute Reise Luca und hab keine Angst !
Wo Du jetzt hingehst, wird man Dich verstehen ...



in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Pepper
User
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Mi 11 Feb 2009 - 12:32

Für LUCA

Du hast mein Herz sofort berührt,
ich wollte dich doch retten.
Ich glaube fest,du hast´s gespürt,
du warst nicht mehr an Ketten.

In meinen Träumen gingen wir
mit Pepper im Wald spazieren,
durch toben und spielen zeigtest du mir,
hier kann mir nichts mehr passieren.

Doch leider bleibt es nur ein Traum,
denn sie ließen DICH heute kre.......
Unendliche Traurigkeit steht im Raum,
warum mußte ich DICH verlieren???????

Machs gut mein Kleiner,auch wenn ich dich nie persönlich kennen lernen durfte,DU bleibst in meinem Herzen.

Dein (fast)PS-Frauchen Gabi
Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Fr 13 Feb 2009 - 7:23

111

Für Luca: 601 Ich hoffe, es geht Dir nun besser! Die Welt ist ungerecht!!!!!

Für Gabi: Ein dicke Umarmung, wünsche Dir viel Kraft, bin im Gedanken bei Dir!!!!

LG
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
chayenne8
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   Fr 13 Feb 2009 - 10:41

.....oooooh mannomann......... 111 111
so eine arme Nase......ohne jegliche Chance.........alles gute kleiner Luca.......
ich verstehe es einfach nicht......... 479 479

Gabi, fühl Dich mal ganz lieb gedrückt..........es tut mir ja so unendlich leid....... 889
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz   

Nach oben Nach unten
 
Luca (m/w unbekannt) Tötung Cadiz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Himmelspforte :: Himmelspforte :: unsere Regenbogen Schätze :: die Seelen, die in unseren Herzen bleiben-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com