StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 EILT Rüde in Tötung!

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: EILT Rüde in Tötung!   Mi 11 Feb 2009 - 23:02

EILT!!!!!!!!!!!

Ohne Namen 1 (Rüde/Pastor Vasco) wird nächste Woche in Zaragoza getötet, da seine Wartezeit abgelaufen ist.

Wer möchte diesem süßen Wuschel, der gepflegt sicher umwerfend aussieht, eine Chance auf Leben schenken?

Kontakt: esther.huebner@yahoo.de

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: EILT Rüde in Tötung!   Do 12 Feb 2009 - 3:08

Übernahmeverein gefunden, Spenden gesucht!

http://www.verlassene-pfoten.de/wbb2/thread.php?threadid=8759

Schaut hier, ihr könnt auch bei der Versteigerung des Namensrechts mitmachen!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: EILT Rüde in Tötung!   Do 12 Feb 2009 - 8:46

Liebe Julia,

ich kann Dich telefonisch nicht erreichen, darum hier. Wir haben vorhin die Horrormail aus Spanien bekommen. Esperanza wollte heute morgen die Gossis reservieren lassen. Sie sind tot. Der Tierarzt war außer der Reihe da und hat sie noch vor ihrem geplanten Termin umgebracht. Mit den Beiden wurden auch alle männlichen Podencos getötet.

Traurige Grüße
Esther
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: EILT Rüde in Tötung!   Fr 13 Feb 2009 - 2:20

Der Rüde wurde noch auf seinem letzten Weg auf den Namen Wuschel getauft. Lieben Dank an die Namenspatin Marion...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: EILT Rüde in Tötung!   Di 3 März 2009 - 1:08

Huch.. hier ist Wuschel.....

alles Gute, mein Schatz...
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: EILT Rüde in Tötung!   

Nach oben Nach unten
 
EILT Rüde in Tötung!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Himmelspforte :: Himmelspforte :: unsere Regenbogen Schätze :: die Seelen, die in unseren Herzen bleiben-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren