StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 OP Hilfe für Galgo Baby

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mi 11 Feb 2009 - 8:05

es ist einfach zum heulen, schreien und zum weglaufen 111
aber das würde nichts helfen :-(((
Galga schrieb:

Diesem kleinen Galgo Baby musste das Beinchen Amputiert werden! 111
Pilar weiss noch nicht mal genau wie teuer die OP sein wird, aber sie hat es Operieren lassen!


Können wir Secondhand Hunde Mitglieder vielleicht ein wenig helfen????

Vielleicht könnten wir wenigstens eine kleine Sammlung für die Op Kosten des Galga Babys machen ??
Weitere Ideen sind dringend nötig !!! Fällt jemand etwas ein ?


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mi 11 Feb 2009 - 8:09

Wir sind bei einer Sammlung für die OP Kosten der kleinen Nase auf jedenfall dabei! 601
Nach oben Nach unten
Angelika
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 12 Feb 2009 - 8:39

Hallo Jörg,

übliches Konto Kennwort Pilar? Dann schick ich auch was für OP Kosten.

Liebe Grüße Angelika
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Fr 13 Feb 2009 - 4:26

Im Galgo Forum hat sich jemand als Pflegestelle für den kleinen Welpen bei mir gemeldet! 610
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Fr 13 Feb 2009 - 5:25

Zitat :
Hallo Jörg,

übliches Konto Kennwort Pilar? Dann schick ich auch was für OP Kosten.

Liebe Grüße Angelika

Ich schreib jetzt einfach mal folgendes :

Wer sich an den OP Kosten für das Galgo Baby beteiligen möchte, schreibt mir bitte eine PM und erhält dann schnellstens die Kontodaten !
Angelika, es ist das selbe Konto und Verwendungszweck PILAR sollte unbedingt mit drauf !!
Vergesst bitte nicht, das jeder Cent zählt !!!
Selbstverständlich werde ich hier auch mitteilen, wieviel Euros zusammenkommen. Deshalb gebt bitte mit an, ob ich Euren Namen nennen darf oder ob Ihr anonym spenden wollt !!!

Die Sammelspenden werden dann schnellstens an Pilar überwiesen !
DANKESCHÖN !!!! 179


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   So 15 Feb 2009 - 12:29

zu eurer information
pilar teilt mir heute mit, dass das baby am kommenden dienstag oder mittwoch aus dem krankhaus entlassen wird und zu ihr nach hause kommt wo es gesundgepflegt wird.
DIE BESTE NACHRICHT IST DASS ES BEREITS EINE ENDSTELLE BEI ULLI IN DER SCHWEIZ HAT. DORT KOMMT SIE HIN WENN SIE SICH ERHOLT HAT UND REISEFAEHIG IST.
halten euch ueber den gesunheitszustand auf dem laufenden.
ein ganz grosses danke an mirjam und ulli
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   So 15 Feb 2009 - 18:23

moni schrieb:
zu eurer information
pilar teilt mir heute mit, dass das baby am kommenden dienstag oder mittwoch aus dem krankhaus entlassen wird und zu ihr nach hause kommt wo es gesundgepflegt wird.
DIE BESTE NACHRICHT IST DASS ES BEREITS EINE ENDSTELLE BEI ULLI IN DER SCHWEIZ HAT. DORT KOMMT SIE HIN WENN SIE SICH ERHOLT HAT UND REISEFAEHIG IST.
halten euch ueber den gesunheitszustand auf dem laufenden.
ein ganz grosses danke an mirjam und ulli

Halt Moni etwas ist Falsch, Ulli wohnt nicht in der Schweiz sondern in DEUTSCHLAND! Wink
Ich hab das Galgo Baby ja auch im Galgo in Not Forum eingestellt und da hat es Ulli gesehen und weil sie ja nur noch eins von den 8 Galgo Babys, die sie gerade erst mitsammt Mama in Pflege hatte, bei sich hat bot sie zuerst PS und dann aber gleich ein festes Zuhause, weil sie sich schon so in den süssen kleinen Mann verliebt hat! 441
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   So 15 Feb 2009 - 21:01

478 Der kleine Mann wird den wunderschönen Namen "ATREJU" tragen,

für ihn wird es aber keine "Neverending Story" werden sondern ein HAPPY END
und er wird dann in der nähe von Würzburg wohnen!
478
Nach oben Nach unten
chayenne8
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 16 Feb 2009 - 2:03

..jaaaaaaaaaaaaaaaaaahaaaa.....supiii........ 884 884

viel Glück ..............................kleiner "ATREJU"
478 478 478 478
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 16 Feb 2009 - 4:59

ach ist das schön !!!! Das sind die Momente, die so richtig gut tun !!!

DANKEEEEEE an alle !!! Und viel Glück für die süsse Maus 478


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Speedy-Gonzales
User



BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 16 Feb 2009 - 8:52

Super!!!!! Das freut mich total!!!!!! :D 600
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Di 17 Feb 2009 - 7:17

Und auch hier gibt es einen Spendeneingang 451

SpenderBetragKontostand

Angelika


30,00 €


30,00 €

sunny

WJ


5,00 €


35,00 €

sunny


Vielen lieben Dank dafür !!! 179


in meinem Herzen........


Zuletzt von Romy am Do 19 Feb 2009 - 22:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mi 18 Feb 2009 - 10:03

berichtigung
altreju kommt natuerlich zu ulli nach deutschland. das war ein irrtum von mir .
ich dachte sie lebt in der schweiz. wollte ihr natuerlich keinen schrecken einjagen
heute habe ich nichts neues erfahren. es geht ihm gut und ich denke, dass
er morgen aus der klinik entlassen wird.
halten euch auf dem laufenden
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   So 22 Feb 2009 - 6:33

neue information zu atreju-galgo-baby
befindet sich bereits in cuenca bei pilar und wie man mir sagt geht es ihm gut.
wenn ich mehr weiss melde ich mich.
wollte nur, dass ihr informiert seid
Nach oben Nach unten
chayenne8
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   So 22 Feb 2009 - 11:35

......Danke Moni, das iss doch mal...........wieder was erfreuliches !!!!! !!!
612 440 612 .....ich freu mich sooooooo,
für den kleinen Wurm !!!!

.........natürlich freu ich mich auch,
............................auf neue Nachrichten !!! 470 470
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 23 Feb 2009 - 1:40

189 Der kleine ATREJU 189 Ist nun bei Pilar und es geht ihm sehr gut! 441





Also ich finde sein Mäntelchen ist schon etwas sehr klein geraten und ich denke da sollten "wir" doch bestimmt abhilfe schaffen können, oder Anja / Romy?

Nach oben Nach unten
chayenne8
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 23 Feb 2009 - 1:51

...uuuuaaah.......das iss heute echt heut
schon wieder alles zu viel......................... für mein Herz'chen.......
....ich könnte ihn so in meine Arme schließen uuuuuund niiiie wieder loslassen.........mmmmh

Zitat :
Also ich finde sein Mäntelchen ist schon etwas sehr klein geraten und ich denke da sollten "wir" doch bestimmt abhilfe schaffen können, oder Anja / Romy?
......ja......das denke ich auch..........Romy...........die Maus bekommt von uns Beiden, jeweils ein Mäntelchen........oooooder !!??!!
863
Nach oben Nach unten
galgofreundin
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Mo 23 Feb 2009 - 2:39

Hallo

Oh Mann ich bin hin und weg.

LG Ulli SAM 455
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Di 24 Feb 2009 - 5:26

oh man, ist das schön !!! Atreju ist in Sicherheit 451 und braucht dringend ein grösseres Mäntelchen 600


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 26 Feb 2009 - 19:54

Romy schrieb:
Und auch hier gibt es einen Spendeneingang 451

SpenderBetragKontostand


Angelika





30,00 €





30,00 €



sunny


WJ





5,00 €





35,00 €



sunny


Vielen lieben Dank dafür !!! 179

Von uns kommen noch 100.00 Euro für den kleinen Mann! 888
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Fr 27 Feb 2009 - 11:31

zu eurer information
altreju geht es soweit gut.
pilar informiert mich, dass er schon mit anderen hunden spielt. allerdings hat er noch angst vor dem treppensteigen und sie nimmt ihn auf dem arm. die faeden sind noch nicht entfernt.
sie bittet mich nochmals das operationsthema anzusprechen. sie weiss leider nicht wie sie die 700,-- euro operationskosten - amputiertes bein - bezahlen soll. dieses thema ist ihr etwas peinlich aber leider ist die situation so.
sie ist fuer jede unterstuetzung und jeden cent dankbar. vielleicht kann noch jemand helfen -
danke im voraus
der kleine mann und pilar und ich schliesse mich auch an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 5 März 2009 - 11:00

Galga schrieb:
Romy schrieb:
Und auch hier gibt es einen Spendeneingang 451

SpenderBetragKontostand


Angelika





30,00 €





30,00 €



sunny


WJ





5,00 €





35,00 €



sunny


Vielen lieben Dank dafür !!! 179

Von uns kommen noch 100.00 Euro für den kleinen Mann! 888

Unsere OP Kosten Spende für den kleinen Mann macht sich morgen auf den Weg zu Romy und Jörg!
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 5 März 2009 - 11:56

859 Dankeschön 859


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 5 März 2009 - 11:57

Romy schrieb:
859 Dankeschön 859

861 Gern geschehen 861
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   Do 5 März 2009 - 12:18

Galga schrieb:
Galga schrieb:
Romy schrieb:
Und auch hier gibt es einen Spendeneingang 451

SpenderBetragKontostand


Angelika





30,00 €





30,00 €



sunny


WJ





5,00 €





35,00 €



sunny


Vielen lieben Dank dafür !!! 179

Von uns kommen noch 100.00 Euro für den kleinen Mann! 888

Unsere OP Kosten Spende für den kleinen Mann macht sich morgen auf den Weg zu Romy und Jörg!








189 189 Ein gutes Herz ist eine Quelle des Glücks, die ihre ganze Umgebung mit einem Laecheln erfüllt. 189 189
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: OP Hilfe für Galgo Baby   

Nach oben Nach unten
 
OP Hilfe für Galgo Baby
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Tierschutz - Aktuell :: Hilfsaktionen des Forum`s :: Archiv Aktionen :: beendete Mantelaktionen-
Gehe zu:  
www.forumieren.de | Tiere | Hunde | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com