StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 "Ich habe einen Menschen gerettet!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sabine
Modilinchen
Modilinchen
avatar


BeitragThema: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Mo 13 Jul 2009 - 0:37

Kann gern verteilte werden hab ich aus einem anderen Forum..
Ich finde das in hier der Rubrik sehr passend...

Zitat :
Unsere Blicke haben sich getroffen, als sie meinen Korridor entlangging
und in die Zwinger schaute. Ich spürte ihre Not sofort und wusste, dass
ich ihr helfen musste. Ich wedelte mit dem Schwanz, nicht zu stark,
damit sie sich nicht fürchten würde.

Als sie an meinem Zwinger stehen blieb, habe ich ihr den Blick nach
hinten versperrt, damit sie das kleine Missgeschick, das mir passiert
war, nicht sehen würde. Ich wollte nicht, dass sie erfährt, dass ich
heute nicht ausgeführt worden bin. Manchmal haben die Leute hier so
viel zu tun, und ich wollte nicht, dass sie einen schlechten Eindruck von
ihnen bekäme.

Als sie die Karte mit meiner Beschreibung las, habe ich gehofft, dass
meine Vergangenheit sie nicht traurig machen würde. Ich kann nur nach
vorne schauen und möchte jemandem etwas bedeuten.

Sie beugte sich zu mir herunter und machte leise Kussgeräusche. Ich
drückte meine Schulter und meinen Kopf gegen die Gitterstäbe, um sie zu
beruhigen. Sanfte Fingerspitzen streichelten meinen Nacken, sie hat die
Gesellschaft dringend gebraucht.

Eine Träne lief ihr über die Wange und ich hob meine Pfote, um ihr zu
versichern, dass alles gut werden würde.

Kurz darauf öffnete sich meine Zwingertür und ihr Lächeln strahlte mich
so an, dass ich sofort in ihre Arme gesprungen bin.

Ich versprach ihr, dass sie bei mir in Sicherheit wäre.

Ich versprach ihr, sie immer zu begleiten.

Ich versprach, alles dafür zu tun, dass ich ihr strahlendes Lächeln und
das Glitzern in ihren Augen sehen würde.

Ich hatte solches Glück, dass sie ausgerechnet meinen Korridor
entlanggegangen ist.

So viele andere sind da draußen, die noch nicht diese Korridore
entlanggegangen sind.

So viele, die noch gerettet werden müssen.

Wenigstens konnte ich einen von ihnen retten.

Ich habe heute einen Menschen gerettet.

Verfasser : - Janine Allen -


Sabine
Ich kann nicht alle Hunde dieser Welt retten, aber dafür die ganze Welt eines Hundes!



Zuletzt von Romy am Mi 5 Aug 2009 - 6:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Verfasser hinzugefügt)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Mo 13 Jul 2009 - 0:45

... obwohl es eine hübsche Geschichte ist, hat sie mich traurig gemacht ...
- würde doch nur jeder begreifen, wie gut ein Hund (oder eine Katze oder ein anderes Tier) deiner Seele tun kann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Mo 13 Jul 2009 - 0:49

Zitat :
[quote="ekbrand"]... obwohl es eine hübsche Geschichte ist, hat sie mich traurig gemacht ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Di 14 Jul 2009 - 10:49

Ich kenn es schon .

Aber es ist so SCHÖN !!! Und WAHR !!!!!!!!! :Julia:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Di 14 Jul 2009 - 20:05

Ich kenn sie auch aber sie berührt einen immer wieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   Mi 15 Jul 2009 - 2:15

Ich kannte die Geschichte noch nicht, kann aber aus vollster Seele zustimmen!
Mir kam es übrigens auch immer so vor, als hätten die HUNDE, die ich begleiten durfte, MICH gefunden und nicht ich SIE! 863
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: "Ich habe einen Menschen gerettet!   

Nach oben Nach unten
 
"Ich habe einen Menschen gerettet!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Notfelle :: Notfelle suchen ES-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren