StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Austausch | 
 

 ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 2:22

Ich möchte Menschen auch Mut machen, so ein gequältes Tier aufzunehmen!


Oro in der Perrera



Geschichte OROS:
Ich war täglich auf der Internetseite von Windhunde in Not, wieder kam ne ganze Ladung von ausgedienten Galgos. (Eigentlich war ich nicht in der Lage einen zweiten Hund aufzunehmen.) Ein Hund nach dem anderen fand einen schönen Platz, nach 4 Wochen las man dann, von den noch Übrigen, wurde einer nach dem anderen gestohlen oder eingeschläfert. Oro war auch ein Kandidat der nun ziemlich lange in der Tötungsstation war, und jeder Tag länger, war er dem Tode nahe. Ich kann euch nicht sagen, wieviel Liter Tränen ich wegen diesem Hund vergoß! Keiner hatte Interesse an ihm.
Eigentlich bin ich Podenco-Fan, aber ich konnte diesen Hund nicht leiden sehen. Ohne zu überlegen, schickte ich ein Mail los, mit der Bitte diesen Hund sofort raus zu holen, egal was es kostet und in den nächsten Flieger nach Stuttgart. Ich werde ihn als Pflegemama zu mir nehmen.
Es wurden Flugpaten gesucht, Oro wurde Blut abgenommen, mit dem Ergebnis: Filaria pos., Leishmaniose pos. Er hatte eine infizierte Wunde am Hals und überall Narben.
Nun war die Frage ob ich ihn überhaupt noch haben möchte? Jetzt habe ich 4 Wochen wegen diesem Hund gelitten und werde ihn nicht im Stich lassen.
Vor seinem Abflug wurde noch eine Wunde am Hals operiert, der Flug ging 2 Stunden länger als geplant. Dieser Hund hatte also in seinem Leben nur das Pech angezogen.
Als er ankam war er total durcheinander, hatte in der Kiste nur gebellt und geweint. Ein Häufchen Elend!!!!
Die Wochen danach waren sehr anstrengend für ihn, er hatte hohes Fieber durch die infizierte frisch operierte Wunde. Ich war manchmal nicht sicher, ob er den nächsten Tag überleben wird. Liebe und Zärtlichkeit lies er nicht zu, knurrte mich an oder wollte beißen. Für mich verständlich, da dieser Hund in seinem Leben keine Liebe kannte, und er sich durch meine Nähe bedrängt fühlte. Als die Infektion endlich bekämpft war und seine 12 Fäden gezogen wurden, kam die nächste Therapie, Filaria. Ich mußte in Deutschland erst eine Klinik finden, die sich darin auskennt und die Medikamente dafür hatte. In diesen 6 Wochen hatte ich dann die Angst, Oro könnte an einer Lungenembolie sterben. Er sollte sich ja möglichst nicht bewegen. Wie mache ich das einem Windhund klar?

Mittlerweile gehört dieser Lausbub zu unserer Familie, und um kein Geld der Welt werde ich mich von ihm trennen.
Aus ihm wurde in kürzester Zeit der größte Schmuser, und läßt sich nur noch verwöhnen. Er hat all seine Krankheiten überwunden mit viel Geduld und Liebe.

Ihr seht, auch ein solch kranker Hund hat eine Chance verdient, und er gibt diese Mühe, die man hat, mit viel Freude und Liebe tausendmal mehr zurück! Es lohnt sich immer für sie zu kämpfen!
Ich bin so glücklich mit meinen zwei Lausbuben und freue mich jeden Tag auf sie!





Liebe Grüße Ulrike
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 3:07

.......beim Lesen und schauen der Bilder - vor Allem das des stolzen Oros mit hoch erhobenem Haupt - bekomme ich Gänsehaut und "Pipi inne Augen" !

Da verneige ich mich vor dir, dass du das alles so durchgestanden hast und ihn nie aufgegeben hast. Unglaublich was aus dem verletzten, geknickten Kerl geworden ist ! Wie Menschen eine solch stolze Seele verstümmeln 186

RESPEKT vor einer Kämpferin wie dir, er kann stolz auf dich sein !

169
Nach oben Nach unten
ulli
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 3:18

Der Unterschied ist wirklich kaum zu glauben; was für eine Verwandlung! Respekt!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 3:23

447 447 447 447 447 447 447 447 447 447
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 3:29

Das ist einfach nur schön!!!
Nach oben Nach unten
galgofreundin
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 5:09

Da hast du recht Ulrike. Sie sind so dankbar wenn sie sich mal eingewöhnt haben und merken das mann ihnen nichts böses will. Die Veränderungen sind immer wahnsinn. Gerade die gequälten seelen habe es bitter nötig das sich einer um sie kümmert.
Aus den armen gequälten Geschöpfen werden meist super Hunde die mit einem durch dick und dünn gehen. :Julia: :Julia: :Julia: :Julia:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 5:21

Uuuiiii, jaja mein Oro , er hat so eine traurige Geschichte ...
und ist so ein stolzer Galgo geworden... 612 612 612




447 189 447
Nach oben Nach unten
Silke
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 5:48

*schnief* liebe Ulrike... ich danke Dir, das Du für Oro gekämpft hast 002
WAHNSINN, was für ein schöner, stattlicher und stolzer Kerle Oro geworden ist 863
in solchen Momenten muss ich immer heulen.... weil es doch soooo schön ist 179


in meinem Herzen........
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 10:37

612 ... der WAHNSINN - vorher / nachher - man kann es kaum glauben ... 612

Bei solchen Bildern könnte ich heulen vor Glück !


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 10:58




Lass nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklich ist.


[url=http://www.gbpicsonline.com
Nach oben Nach unten
mccaire
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 11:16

was für ein Prachtvoller Galgo 612
Stark wie Du gekämft hast .. ich wünschte Es gäbe mehr von Deiner Sorte!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 22:41

Wenn alles gut geht , werde ich ihn heute SEHEN...lalala :chayenne8-Anja
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 22:44

Hey Bärbelsche,

na da muss ich aber auf mein Mandöle höllisch aufpassen, nicht dass du die Klautasche mitbringst.

Kommt meine Freundin, Frl.Rottenmaier auch mit?

Freu mich

Ulrike
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 17 Jul 2009 - 22:50

armando schrieb:
Hey Bärbelsche,

na da muss ich aber auf mein Mandöle höllisch aufpassen, nicht dass du die Klautasche mitbringst.

Kommt meine Freundin, Frl.Rottenmaier auch mit?

Freu mich

Ulrike

hihi , natürlich ist Frl. Rottenmaier mit dabei... 485

und die 016 ist schon eingepackt... 480

freu mich auch...endlich mal wieder :Bruni: :Bruni: :Bruni:
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Sa 18 Jul 2009 - 7:38

...man ich hatte keine Möglichkeit diesen HÜBSCHEN auch nur in die Nähe der 016 zu bekommen 305 Fraule hat sowas von aufgepaßt... 179 schön Abend noch dir liebe Ulrike... 180 601 880
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Sa 18 Jul 2009 - 10:00

Oro..ein Traumgalgo.
Ich bin so froh, dass Ulrike ihn zu sich genommen, mit und um ihn gekämpft hat.
Man/frau sieht nur mit dem Herzen gut ... 856
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Sa 18 Jul 2009 - 23:34

gwendolyn schrieb:
Oro..ein Traumgalgo.
Ich bin so froh, dass Ulrike ihn zu sich genommen, mit und um ihn gekämpft hat.
Man/frau sieht nur mit dem Herzen gut ... 856

uns liebt alle Hunde , aber wirklich ALLE !!!! 441
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Mo 20 Jul 2009 - 1:16

Wie schön er sich entwickelt hat.
Es ist immer wieder toll so etwas zu sehen.
Nach oben Nach unten
chayenne8
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Mo 20 Jul 2009 - 12:35

612 612 sunny 612 612 sunny 612 612

Lieber Oro......ich habe Deine Geschichte mit Tränen in den Augen gelesen und
bin sehr glücklich darüber, dass du solch eine wunderbare
Oro-Mami erwischt hast !!

Vielen Dank, dass wir daran teilhaben düfen !!!!

612 612 sunny 612 612 sunny 612 612
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Di 21 Jul 2009 - 4:49

immer wieder schön Oros Geschichte zu lesen, der Bub hats echt gut getroffen Cool

LG
Bärbel
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Do 15 Okt 2009 - 7:04

Hier bin ich wieder!


Geniesse die letzten Sonnenstrahlen!




Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, hoffentlich ohne Schneechaos!




Liebe Grüße
Euer ORO
Nach oben Nach unten
Emmalie
Gast
avatar


BeitragThema: vorher-nachher ORO   Do 15 Okt 2009 - 9:05

bin durch Zufall auf diese Seite gestossen......die Geschichte von Oro ging mir sehr zu Herzen...was hat der Bursche
für ein Glück gehabt.....so eine Pflege (jetzt Adoptiv-) Mama zu bekommen......
finde es einfach nur total schön.....dass es auch noch Menschen gibt die mit dem Herzen sehn.....

alles Glück der Welt wünsche ich Euch und noch viele lange Jahre zusammen....

lg Anita 478
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Do 15 Okt 2009 - 23:41

Ach mein Schätzle... 612


sunny
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 16 Okt 2009 - 0:22

Immer wieder erstaunlich was für stolze Hundis aus diesen geschundenen Lebewesen werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   Fr 16 Okt 2009 - 18:55

da geht mir das Herz auf, wunderbar Ulrike lol
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!   

Nach oben Nach unten
 
ORO - vom gequälten Angsthund zum Traumhund!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Rund um den Secondhand Hund :: Vorher / Nachher-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren