StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Schon wieder die Pfote

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED



BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   Di 22 Jun 2010 - 10:23

Hallo Birgit,

wie wärs mit einem Klebeverband unter dem Schuh zur Stabilisierung?
Ich kann es aus der Distanz leider schlecht beurteilen, aber die Klebeverbände sind schlecht abbaubar und schützen trotzdem. Bekommt Alina auch immer einen ran, wenn sie mal wieder wunde Füße wegen der Grasmilbenallergie hat?!

LG
Heike
Nach oben Nach unten
Tita
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   Mi 23 Jun 2010 - 9:41

Klebeverbände?
Was meinst Du denn damit?
Steh grad auf dem Schlauch.
Die neuen Schuhe sind heute gekommen,natürlich etwas zu groß,war ja klar.
Muß er noch einen Strumpf reinziehn.
Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   Mi 23 Jun 2010 - 21:03

K
Zitat :
lebeverbände?
Was meinst Du denn damit?
Steh grad auf dem Schlauch.

Na die Binden, die selbst kleben, ähnlich einem Gipsverband, nur ohne Gips. Weiß nicht, ob Du das kennst.
Benutzen wir hier in der Klinik um einen Verband an der Waden/ am Oberschenkel zu stabilisieren, damit nichts verrutscht.
Dann wäre der Strumpf für den Schuh auch überflüssig! Wink

Gute Besserung Theo! 179

LG
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
Tita
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   Mi 23 Jun 2010 - 21:25

Ach so....die nehmen wir ja schon die ganze Zeit.Das stört Theo nicht,der baut alles ab,wenn er will.Notfalls knuspert er einfach ein Loch an der Zehe rein,das geht immer.
Ich hab sogar schon mit Bitterspray imprägnierte Binden gekauft,extra für Tiere mit Pfoten drauf....umsonst.
Gestern kamen die neuen Schuhe.Die sind gepolstert und so braucht er nur einen Strumpf unter dem Schuh.Allerdings sind sie leider etwas zu groß.Mal sehn,wie lang die heile bleiben.
Ich hab seine Zehe auch schonmal getapt,aber dann geht ja das Fell immer ab,wenn man das Tapeband wechselt....auch nicht so toll.
Da Theo ja nicht der einzige Hund ist,der eine gelähmte Pfote hat,muß ich halt nochmal auf die Suche gehn im Internet.Vielleicht am WE,da hab ich frei.
Nach oben Nach unten
Romy
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   Mo 28 Jun 2010 - 3:54

Ohjeeee, der arme Knopf !!!
Hoffe, Theo`s Kralle gehts besser ??

Hast Du mal bei dem Herrn Pfaff nachgefragt ??
http://www.hunderolli-tierorthopaedie.de/

ich weiss zwar nicht, ob er weiterhelfen kann ... aber Erfahrung sollte er ja damit haben ??


Liebe Grüsse von Romy und den phantastischen Vier


Die Sprache des Menschen dient dazu Gefühle auszudrücken, zu lügen, zu verstecken und zu verbergen. Die Sprache der Hunde kennt keine Lüge.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schon wieder die Pfote   

Nach oben Nach unten
 
Schon wieder die Pfote
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Rund um den Secondhand Hund :: Rund um den Secondhand-Hund :: Erkrankungen-
Gehe zu:  
Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen