StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier

Nach unten 
AutorNachricht
Delia
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   Sa 31 Jul 2010 - 1:21

Im Herbst 1992 wollte ich mit meinem damaligen Mann einen Ausflug nach Helmstedt zu einer Chihuahua-Züchterin unternehmen. Ich nahm kein Geld mit und wollte nur gucken. Einfach mal sehen, wie so eine Chihuahua-Zucht aussieht und wie so kleine Wesen ausschauen.

Du warst damals schon 4,5 Monate alt, sahst aus wie ein klitzekleines Reh und warst voller Lebensfreue. Ich setzte mich zu dir auf den Boden und merkte sehr schnell, dass es um mich geschehen war. Ich hatte mich in dich verliebt und wollte ohne dich nicht mehr nach Hause fahren.

Mein damaliger Mann war von meiner "Konsequenz", ich wollte ja nur gucken gehen, sehr begeistert. Da wir aber in keinster Weise genug Geld und auch keine EC-Card oder ähnliches dabei hatten, konnten wir Pia ja auch nicht mitnehmen. Da hatte er aber nicht mit mir gerechnet. Ich rief einen guten Freund an, der sich umgehend ins Auto setzte und mal eben 350 km bewaffent mit Eurochecks Richtung Helmstedt fuhr. Am späten Abend hatte ich meine Pia auf dem Schoß und war überglücklich.

Pia begleitete mich fast 16 Jahre, sie war ausgesprochen lebenslustig und immer (bis auf die Alterserscheinungen) gesund. Sie war für mich meine Pitschipuh und für meinen, mittlerweile verstorbenen Ex-Schweigervater die Tanzmaus. Sie war da, wenn ich mich schlecht fühlte, sie ging mit mir viele Wege und wurde die beste Freundin meines Stiefsohnes. Sie hatte die Gabe alle gleich auf ihre Seite zu ziehen. Hier bei uns hatte sie immer ihren eigenen Kopf. Sie kam nur kuscheln, wenn sie es wollte. Wenn ein anderer Hund auf ihrem Platz lag, dann bellte sie so lange und nervte, bis der Platz frei gemacht wurde. Sie war eben Pia, ein Hund, der ganz genau wusste, wie man durchs Leben kommt und sie war eine Bereicherung für unser Leben und für mein kleines Rudel. In dem Rudel schlichtete sie die Streigkeiten und hielt alle zusammen.

Heute vor zwei Jahren musste ich sie gehen lassen. Die Entscheidung musste ich fällen und das fiel mir sehr, sehr schwer. Sie war alt, blind, taub und inkontinent, aber auch in der Zeit gab sie mir noch so viel. Letztlich wollte ihr kleines Herz nicht mehr und es wurde Zeit sie gehen zu lassen.

Pia, ich werde dich nie vergessen und hoffe, dass wir uns eines Tages wiedersehen werden.

Das war eines der letzten Bilder vor ihr:

Nach oben Nach unten
Hannelore
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   Sa 31 Jul 2010 - 2:41

Hallo liebe Delia,

als ich eben Deine wunderschönen Worte über Pia las, da kam mir natürlich sofort meine Tootsie, meine Seelenhündin, in den Sinn.



Sie wurde am 01.08.1985 geboren und überlebte als Einzige ihrer Geschwister, d. h. alle anderen Geschwister wurden erschlagen und nur sie ließ man am Leben. Dieses Trauma hat sie ihr ganzes Leben lang begleitet. Tootsie war vom ersten Tag an etwas ganz Besonderes für mich und so blieb es auch bis zu ihrem Tod am 8 März 1997. Vielleicht finde ich ja noch einmal die Zeit, über Tootsie und ihren großen Beschützer und Bewunderer und Kumpel Kalle zu schreiben. Aber das wird dann vermutlich den Umfang eines Buches annehmen.

Liebe Grüße
Hannelore
Nach oben Nach unten
Delia
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   Sa 31 Jul 2010 - 7:44

Hallo Hannelore,

Tootsie ist ein wunderschöner Name und er passt einfach zu diesem Hund, der so sanft und lieb schaut. Ein wunderschönes Foto und vielleicht schreibst du wirklich mal über deinen Seelenhund. Ich verspreche dir auch, dass ich das Buch kaufen werde :-)

Liebe Grüße,

Delia
Nach oben Nach unten
Tatjana
Modilinchen
Modilinchen
avatar


BeitragThema: Re: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   Mo 2 Aug 2010 - 21:07

Ich lese das hier gerade u. schon kullern die Tränen...
Pia war wirklich ein Schatz, ich kannte sie ja auch viele Jahre und sie war mein Liebling Deines damaligen Rudels.
Ich drück Dich Süße!
Nach oben Nach unten
Hannelore
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   Sa 7 Aug 2010 - 10:42

Wenn ich wüßte, wo ich die Zeit hernehmen kann, dann würde es ja vielleicht sogar mit dem Schreiben klappen. Aber ich fürchte, dass ich nicht Tierschutzarbeit und Schreiben gleichzeitig leisten kann. Sollte es allerdings einmal anders kommen, dann gebe ich ganz sicher Bescheid.

Liebe Grüße
Hannelore
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier   

Nach oben Nach unten
 
Pia - seit nunmehr zwei Jahren fehlst du hier
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Himmelspforte :: Himmelspforte :: Bilder unserer HerzensHunde-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren