StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Hunde in der Tötung

Nach unten 
AutorNachricht
Tita
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Hunde in der Tötung   Di 23 Nov 2010 - 9:58

http://www.mensch-mit-hund.de/260952.html
Der Link kam grade rein.
Es gibt sicher überall im Süden Hunde,die Weihnachten nicht mehr am Leben sind.
Manchmal denke ich echt:das ist doch alles verrückt...
Nach oben Nach unten
Paulchen
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Hunde in der Tötung   Di 23 Nov 2010 - 17:36

Ich darf da gar nicht drüber nachdenken sonst käm ich hier aus dem Heulen gar nicht mehr raus
Ich schau mir manchmal meinen Paul an und denke "wenigstens dir und ein paar deiner Kumpel konnte ich helfen" das hilft dnn wenigstens für kurze Zeit
601
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hunde in der Tötung   Di 23 Nov 2010 - 19:41

Ich kann mir vieles einfach gar nicht ansehen. Ich würde so gern viel mehr Hilfe geben, aber man kann leider nur so viel helfen wie einem zur Verfügung steht (Platz, Geld). Wenn ich so könnte wie ich wollte... aber das erwähnte ich bereits.

Manu, JEDE Nase, die gerettet wird, steht für alle. Daran muss man immer denken, sonst geht man kaputt.
Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Hunde in der Tötung   Di 23 Nov 2010 - 21:55

Schlimm, nur schlimm!!!!! 601

Zitat :
JEDE Nase, die gerettet wird, steht für alle. Daran muss man immer denken, sonst geht man kaputt.
Das denke ich auch!
Es geht einfach manchmal nicht mehr. Man muß leider seine Grenzen kennen.
Könnte auch nur verzweifeln.

Traurige Grüße
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
Jörg
MITGLIED
MITGLIED



BeitragThema: Re: Hunde in der Tötung   Sa 15 Jan 2011 - 4:03

Zitat :
Rund 27 Hunde wären an Weihnachten mit absoluter Sicherheit tot gewesen-- wenn die Aktion, die wir anfang Dezember gestartet haben, nicht so erfolgreich gewesen wäre. Sie warteten in einer Tötungsstation bei Madrid auf ihr ganz persönliches Weihnachtswunder, ihren rettenden Menschen, der sie auf Pflegestelle nimmt oder gleich adoptiert. Für viele hat es geklappt, einige sind noch in einer Hundepension und warten auf Pflege-oder endgültige Plätze, und nur ganz wenige dieser armen Seelen haben leider auch bereits ihre letzte Reise angetreten.

http://www.mensch-mit-hund.de/260952.html


"Ein Zentimeter Hund ist mir lieber,als ein Kilometer Stammbaum." -Dana Burnett
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hunde in der Tötung   

Nach oben Nach unten
 
Hunde in der Tötung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Tierschutz - Aktuell :: Aktuelles-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Ihr Blog erstellen mit Blogieren