StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Dringent !Sandy (15), Westi-Dame

Nach unten 
AutorNachricht
Peppi
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Di 11 Jan 2011 - 8:04


Wir suchen dringend im Raum Ludwigshafen (+ 50 km) nach einer kompetenten und liebevollen Familie für eine West-Highland-Terrier-Omi.

Sie ist 15 Jahre alt und kann von ihrer kranken Besitzerin nicht mehr adäquat versorgt werden. Wer gibt dieser liebenswerten alten Hundedame ein Zuhause auf Lebenszeit?

Sie sollte altersbedingt ebenerdig wohnen und möglichst freien Zugang zum Garten haben. Ansonsten müssten die Halter auf häufiges Gassigehen eingestellt sein, da unsere Omi sich mittlerweile öfter lösen muss.

Die Kosten für die erforderliche Medikation und Tierarztbesuche werden übernommen.

Leider ist kein Bild von Sandy vorhanden.

Da die kleine immer alleine gelebt hat suchen wir eine Stelle in der entweder kein anderer Hund oder höchstens ein Hund lebt.

Kontakt
vorstand@omihunde-netzwerk.de


Lg Silke mit meiner Gang

... erst zum Ende ihres Lebens lernen Blätter das Fliegen.
Nach oben Nach unten
Peppi
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Di 8 März 2011 - 20:35

Zitat :
Ich habe gestern erfahren, daß Sandy heute vor einer Woche eingeschläfert wurde.

Ihre Gesundheit sei in der letzten Zeit rapide schlechter geworden. Sie sei mehrfach umgefallen und aus eigener Kraft nicht mehr auf die Füße gekommen. Nachts habe sie kaum noch geschlafen, sondern ständig gewinselt und man habe deutlich den Eindruck gehabt, daß sie nun begonnen habe zu leiden.

Die Tochter der Besitzer fuhr mit Sandy zum Tierarzt und streichelte ihr so lange den Kopf, bis sie eingeschlafen war.



Ich finde es traurig, daß Sandy zum Tierarzt gebracht wurde um ihre letzte Reise anzutreten, da sie immer Angst hatte vor dieser Örtlichkeit. Aber man hielt es für selbstverständlich und absolut notwendig, daß die Besitzer "so etwas" auf keinen Fall mitansehen sollten. Sie würden sonst zu sehr leiden.
Das Argument: Das Wohl des Menschen kommt vor dem des Tieres.

Traurig...... arme Sandy!


Lg Silke mit meiner Gang

... erst zum Ende ihres Lebens lernen Blätter das Fliegen.
Nach oben Nach unten
Tatjana
Modilinchen
Modilinchen
avatar


BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Di 8 März 2011 - 22:00

601
Mach´s gut kleine Maus!
Nach oben Nach unten
Jörg
MITGLIED
MITGLIED



BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Di 8 März 2011 - 22:14

:-(
Gute Reise, kleine Sandy..



"Ein Zentimeter Hund ist mir lieber,als ein Kilometer Stammbaum." -Dana Burnett
Nach oben Nach unten
Peppi
Admina
Admina
avatar


BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Di 8 März 2011 - 22:52

Ich finde es sehr Traurig,es hinterlässt einen fahlen Beigeschmack.
Mach es gut kleine Maus. 601


Lg Silke mit meiner Gang

... erst zum Ende ihres Lebens lernen Blätter das Fliegen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Mi 9 März 2011 - 21:14

Gute Reise, kleine Maus!
Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    Mi 9 März 2011 - 21:58

Mach es gut kleine Sandy hinter dem Regenbogen!!! 601

Traurige Grüße
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dringent !Sandy (15), Westi-Dame    

Nach oben Nach unten
 
Dringent !Sandy (15), Westi-Dame
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Himmelspforte :: Himmelspforte :: unsere Regenbogen Schätze :: die Seelen, die in unseren Herzen bleiben-
Gehe zu:  
Forum kostenlos bei Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen