StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?   Do 27 Okt 2011 - 5:20



Felipe ist ebenfalls einer der Hunde, der unter den am meisten gefährdeten Hunden auf der Tötungsliste im Januar 2011 in der Perrera Gesser waren. Wir haben ihn sichern lassen, um zu verhindern, dass sein Leben bereits jetzt endet.

Leider musste er lange warten bis sich für ihn im September auch eine Pflegestelle fand.

Er wird jetzt dort Bandit gerufen und taut nach anfänglicher Zurückhaltung mittlerweile langsam auf.

Im Haus ist er sehr ruhig und anhänglich. Er läuft schon super an der Leine. Nur LKWs und Fahrräder, die sehr dicht an ihm vorbeifahren, erschrecken ihn noch ein wenig. Da sucht er dann Schutz bei seinem Pflegefrauchen.

Ansonsten freut er sich riesig über Menschen, die ihn streicheln und ihm Zuwendung geben! Auch fremde Personen und andere Hunde sind kein Problem für ihn.

Die in der Pflegestelle vorhandenen Meerschweinchen sind interessant und werden beobachtet, aber größtenteils einfach ignoriert! ;-)

Er ist also schon ein kleiner Traumhund. :-)

Update 20.10.2011:

Bandit hat sich in den letzten Wochen in der Pflegestelle prächtig entwickelt und macht von Tag zu Tag weiter Fortschritte. Mittlerweile begleitet er sein Pflegefrauchen zum Agility und lernt dort gerne und schnell.

Alleinbleiben mit einem Zweithund funktioniert sehr gut und auch im Auto fährt er problemlos mit. Bandit erweist sich auch ansonsten als sehr anhänglicher, verschmuster und unkomplizierter Bube, der einfach nur gefallen möchte.

Wer hat für diesen Traumjungen noch ein Plätzchen in seinem Herzen frei? Es kann doch nicht sein, dass sich niemand für ihn interessiert?

Wenn Sie diesen lieben Jungen eine Chance geben möchten, dann melden Sie sich doch schnell bei uns oder füllen Sie unser Kontaktformular aus.











Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?   Mo 16 Jan 2012 - 5:11

Noch immer nicht eine Anfrage für den Hübschen! 477 477

Er ist total lieb, verträglich, gesund und unkompliziert.
Wer gibt ihn endlich eine Chance?

LG
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?   Mo 13 Feb 2012 - 6:02

Felipe sucht immer noch nach SEINEN Menschen!
Unvorstellbar, dass der Knirps noch kein Zuhause gefunden hat, bringt er doch alles mit, was so ein Hundebub haben muss: er ist jung, hübsch, unkompliziert, verschmust, anhänglich...........

883

Wer gibt ihm endlich eine Chance?







Nach oben Nach unten
Feldmaus
MITGLIED
MITGLIED
avatar


BeitragThema: Re: Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?   Mi 18 Apr 2012 - 9:24

Auch für Felipe/Bandit gab es endlich ein Happy End! chayenne8

Er wohnt jetzt bei gant lieben Leuten als Einzelhund und darf täglich mit zum Joggen. 474

Hab ein schönes Leben, Du Süßer!

LG
Heike und die Rasselbande
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?   

Nach oben Nach unten
 
Bandit - warum wird er immer wieder übersehen?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Notfelle :: TSV stellen sich & ihre Notfelle vor :: Omihunde Netzwerk :: Happy End-
Gehe zu:  
Liste der Forumieren-Funktionen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen