StartseiteFAQSuchenAnmeldenBilderuploadLoginFacebook

Teilen | 
 

 Toby

Nach unten 
AutorNachricht
Jörg
MITGLIED
MITGLIED



BeitragThema: Toby   Mo 6 Aug 2012 - 0:59



Toby (Almendralejo)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 3,5 Jahre (01/2009)
Kastriert: ja
Schulterhöhe: ca. 35 - 40 cm
Herkunft Almendralejo
Aufenthaltsort: Almendralejo
Kontakt: info@koerbchen-gesucht.de

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort, und, und, und…

Hallo
Ich bin der Toby.
Noch vor kurzem (bis Ende Mai 2012) wurde ich Blacky gerufen. Da hatte ich so etwas Ähnliches wie ein Zuhause.
Naja, ich war wohl eher geduldet. Wirklich geliebt haben mich die Menschen nicht. Auch wenn Sie mir damals das Leben gerettet haben.
Anfang 2009 wurde ich in einer Mülltonne entsorgt – gerade mal ein paar Wochen alt. Meine Ex-Leute haben mich gefunden und bei sich aufgenommen.
Und jetzt, dreieinhalb Jahre später, haben sie mich in der Perrera von Almendralejo entsorgt.
Sie wollten mich dann doch nicht mehr.
Auch wenn es schlechte Menschen sind, ich vermisse sie furchtbar.
Denn ich bin ein Menschen- Hund.
Ich möchte dabei sein.
Ich möchte geliebt werden.
Ich möchte gestreichelt werden.
Ich möchte gekrault werden.
Ich möchte gefallen.
Ich möchte…. HIER RAUS!!!
Es ist kaum auszuhalten. So viele andere Hunde, die alle nach Liebe lechzen. Die sich vordrängeln.
Die jünger sind als ich.
Die hübscher sind als ich.
Die mir jede Chance nehmen entdeckt zu werden.
Ich bin schwarz.
Ich habe irgendwie zu kurze Beine für meine Figur und krumm sind sie auch.
Nur selten trage ich meinen Schwanz hoch. In der Regel hängt er traurig herunter.
Denn langsam gebe ich die Hoffnung auf, daß ich doch noch geliebt werde.
Liebe für immer – nicht wieder nur ein geborgtes Glück.
So etwas muß es doch geben.
Irgendwo müssen Menschen sein, die MICH lieben. So wie ich bin.
Ich laufe über vor Liebe. Ich weiß nicht, wo ich sie hin tun soll.
Hier in der Perrera nimmt sie keiner.
Niemand nimmt mich.
Ich bin total verzweifelt.
Ob Sie das wohl ändern können?
Können Sie mir helfen?
Ich werde alles tun, damit ich Ihnen gefalle.
Alles, Hauptsache, ich darf bei Ihnen sein.
Und genau das ist das Problem, das Steffi sieht. Ich bin so anhänglich und menschenbezogen, daß ich bestimmt nicht so gerne alleine bleiben werde.
Wenn ich meine Menschen gefunden habe, will ich nicht, daß sie mich wieder verlassen. Ich muß erst behutsam lernen, daß Menschen weg gehen und auch wieder kommen.
Doch wer will sich das schon antun?
Ein Hund, der Arbeit macht – erst mal.
Heute wollen die Menschen doch bloß Hunde, die sofort funktionieren.
Dabei ist doch Liebe das Wichtigste auf der Welt. Und wirkliche Liebe kann man nicht kaufen. Die bekommt man geschenkt.
Darf ich Ihnen meine Liebe schenken?
Ich bin ein aufgeweckter, freundlicher und fröhlicher Hund.
Wir können stundenlang spazieren gehen, vielleicht sogar Joggen (wenn Sie nicht so furchtbar schnell sind) oder Radfahren.
Gerne spiele ich auch mit Ihren Kindern oder lasse mich schmusen und streicheln.
Auch die Hundeschule können wir gemeinsam besuchen. Mir wird es sicher helfen bei der gemeinsamen Arbeit Vertrauen aufzubauen. Vertrauen in Sie.
Vertrauen, daß Sie mich nie wieder entsorgen.
Mein Platz bei Ihnen muß gar nicht sonderlich groß sein. Nur ca. 35 – 40 cm beträgt meine Schulterhöhe.
Wenn wir uns gemeinsam auf dem Sofa zusammen rollen, haben Sie auf jeden Fall noch genug Platz. Ich kringel mich ganz klein. Versprochen.
Versprochen auch, daß ich geimpft, gechipt und kastriert in unser gemeinsames Leben starte.
Ich tue alles, was Sie wollen. Habe ich ja schon gesagt.
Also darf ich Ihnen meine Liebe schenken?
Dann mailen Sie doch ganz schnell zu Steffi Ackermann aus Zülpich (30 Minuten südlich von Köln). Sie kennt mich persönlich und organisiert meine Reise.
Die Mailadresse lautet: info@koerbchen-gesucht.de

Bitte machen Sie sich die Mühe und klicken Sie sich auf unsere Homepage www.koerbchen-gesucht.de durch.
Hier finden Sie Alles zum Vermittlungsablauf, Vieles zum Thema Gesundheit, Infos über die Situation vor Ort, und, und, und…





















Bitte auf das Banner klicken:
Körbchen gesucht

Nach oben Nach unten
 
Toby
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Secondhand-Hunde :: Notfelle :: Fellnasen im Glück-
Gehe zu:  
Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com